Foil-Kurse

In einer super sicheren Umgebung, mit speziellem Material und einem hochqualifizierten, ausgebildeten Lehrer, wirst Du die Magie des Fliegens über dem Wasser erleben und erlernen. Hinzu kommt die schöne Landschaft des Sihlsees, mit hohen Bergen und klarem Wasser:) 

Übers Wasser gleiten - mit weniger als 10 Knoten!

Die Foilboards treiben das Surfen im Leichtwind Bereich auf ein neues Level! Bereits ab 7-8 Knoten kommt man ins gleiten (Können und passendes Material vorausgesetzt.

Die erste und nach Meinung vieler, die beste Foilschoile der schweiz!

Foil - Kurse 2022

Wingfoil (Anfänger)kurs Komplett. (2.5-3 Std.)

Die ersten Schritte zum Erlernen des Wingfoilen, oder um auf deinen bestehenden Erfahrungen aufzubauen
Du lernst alles, was du brauchst, um nach diesem Kurs selbstständig weiter zu üben.
Wir beginnen am Land mit der Theorie und der materiellen Erklärung. Danach geht es mit der passenden Anfängerausrüstung aufs Wasser und wir beenden den Kurs auf dem speziellen Foil Boat, wo du deine ersten Flugerfahrungen sammeln wirst!

Wenn du bereits erste Erfahrungen mit dem Wingfoilen gemacht hast und mit 2 Personen buchst, passen wir den Unterricht an dein Können an. Es kann sein, dass wir mit dem Foilen mit dem Boot beginnen und später mit Wingfoilboard/Foil and Wing üben. Mehr Infos: mail

Für wen?
Du kannst diesen Kurs als absoluter Anfänger buchen, oder wenn du bereits Erfahrung hast und mit zwei Personen gleichzeitig buchen, die ungefähr auf dem gleichen Niveau sind.

Dauer: 2.5- 3 Std.
Inklusive aller Materialien und Surf Klamotten & Bootsbegleitung.
maximale Gruppengröße: 2 Pers.
Lehrer: Robin,  Inhaber Sky High
Du brauchst keine (Surf-)Erfahrung für diesen Kurs.
Preisstufen:

  • 1 Pers.: 275.- p.P.
  • Privatunterricht. Eigener Lehrer, eigenes Boot.: 550.-
  • Mindestteilnehmerzahl: 2


Vorteile

  • Der Kurs beinhaltet alle Materialien und du kannst 50% zurückbekommen, wenn du ein Set in unserem Shop kaufst.
  • Die Kurse können in den folgenden Sprachen abgehalten werden: Deutsch, Englisch, Niederländisch
  • Freies Training nach dem Kurs ist im Absprache möglich


Achtung
Die Kurse finden hauptsächlich am Mittwoch-Donnerstag &Freitagnachmittag statt. Wenn du mit mindestens 2 Personen kommst(oder Privat) und einen Kurs an einem anderen Tag möchtest, kontaktiere uns bitte.
Samstags sind zu viele Angler auf dem Wasser und aus Respekt unterrichten wir dann nicht.

Foilen mit Boot

Wir haben ein speziell für unsere Schule, entworfen Boot.

Direkt neben dem Boot, stabilisiert mit einer Stange und später hinter der Boot an einem Seil.
In der Schweiz sind wir die Einzigen, die über eine spezielle Ausrüstung für diese Art von Unterricht verfügen.
Du lernst viel schneller als hinter einem Boot an einem Seil. Schneller, sicherer, effizienter.

Als Grundkurs zum Erlernen von Wingfoiling, Kitefoiling, Windsurf-Foiling und Pump-Foiling (Dockstart Foiling) (Dieser Kurs ist im Wingfoil AnfängerKurs inbegriffen).
Du kannst es auch mit deinem Partner oder deinen Kindern machen!
Du brauchst keine (Surf-)Erfahrung für diesen Kurs. 

Material: Foil Board & Foil, Surf Klamotten

Dauer: 1.5 Std
Max. Teilnehmer: 2 Pers.
Lehrer: Robin,  Inhaber Sky High
Preisstufen:

  • 1 Pers.: 275.- p.P.
  • Privat für 2: 395.- (für 2 personen)
  • Privatunterricht. Eigener Lehrer, eigenes Boot.: 375.- 
  • alle weiteren 30 Minuten: 75.-

Vorteile

  • Wenn du der einzige Teilnehmer des Kurses bist, zahlst du 275,- Wenn du mit einer anderen (fremden) Person zusammen bist, zahlst du 250,-
  • Der Kurs beinhaltet alle Materialien und du kannst 25 % zurückbekommen, wenn du ein Set in unserem Shop kaufst.
  • Wenn du mit deinem eigenen Foil Set kommst, bekommst du 10% Rabatt.

Windsurffoil -  Wingfoil Kurse (Aufbau Wingfoil)

Du kannst bereits normal  windsurfen und das Foilen ist deine nächste Herausforderung!
Oder du kannst schon ein bisschen Wingfoilen und möchtest zusätzliche Stunden nehmen.(aufbauend auf dem Anfängerkurs im Wingfoiling)

Wir unterrichten mit super gutem Material, das dafür sorgt, dass du schnell Fortschritte machst.
Du kannst auch mit deiner eigenen Ausrüstung buchen, solange sie für die Bedingungen geeignet ist.

Unterrichtsmaterialien:
Windsurf Unterricht Material: Board: Severne Alien 155/ StarboardIQ 195 mit Redwing 1400/1800m2. Segel: Hyperglide 2 7/8m2
Wingfoil Unterricht Material: Board: Zeal Swift 122/105 ltr mit 2400cm Armstrong foil/ Unifoil. Wing: Ozone/Ensis 5/6 m2

Windsurfer müssen in der Lage sein, im Fußschlaufen fahren zu können  und gleiten zu können.
Wingfoilers müssen eine gute Kontrolle über den Wing haben und gerade fahren können.

Zur Vorbereitung auf diesen Kurs empfehlen wir den Foilkurs mit Boot (siehe oben)

Dauer: 1.5 Std 
Max. Teilnehmer: 2 Pers.(Jeder hat ein eigenes Set)

Lehrer: Robin,  Inhaber Sky High
Preisstufen:

  • 1 Pers.: 275.- p.P.
  • Privat für 2: 375.- (für 2 personen mit 1 Set)(2.set:+50.-)
  • Privatunterricht. Eigener Lehrer, eigenes Boot.: 375.- 
  • alle weiteren 30 Minuten: 75.-

Vorteile

  • Der Kurs beinhaltet alle Materialien und du kannst 25 % zurückbekommen, wenn du ein Set in unserem Shop kaufst.
  • Wenn du mit deinem eigenen Foil Set kommst, bekommst du 10% Rabatt.

Kitesurffoil Kurse

Du kannst bereits normal kiten  und das Foilen ist deine nächste Herausforderung!

Wenn du auf Foilkites(Matten) umsteigen willst, solltest du diesen Kurs buchen. Wir bringen dir am Ufer bei, wie man ihn startet, und auf dem Wasser lernst du unter anderem, wie du deinen Kite einpacken kannst, wenn du zurückschwimmen muss.

Unterrichtsmöglichkeiten:

  • Wasserstart mit Foilboard.
  • Die ersten Meter auf einem Foilboard.
  • Geschwindigkeit kontrollieren
  • Fußwechsel und Wende Foilen

Foil(Matten)kite spezifische Übungen

  • Starten - Landen mit Foilkiting
  • Neustart eines Foilkites
  • Loopen mit einem Foilkite
  • Rettung mit einem Foilkite
  • Schwimmen mit einem Foilkite


Wir unterrichten mit super gutem Material, das dafür sorgt, dass du schnell Fortschritte machst.
Du kannst auch mit deiner eigenen Ausrüstung buchen, solange sie für die Bedingungen geeignet ist.

Unterrichtsmaterialien:
Kite Unterricht Material: Ozone Chrono V4 11/13/15 m2. Board & Foil: Ozone/Armstrong 1250cm2
Bitte beachte: Der Sihlsee ist ein Leichtwind Revier. Wir unterrichten mit leichter ausrüstung (Matten). Erfahrung damit ist nicht nötig, die Foilkites der neuen Generation fliegen wie Tubekites.

Besonders beim Kiten ist eine sehr gute Kite Kontrolle erforderlich. Kite Stufe 5.

Zur Vorbereitung auf diesen Kurs empfehlen wir den Foilkurs mit Boot (siehe oben)(ist nicht notwendig)

Dauer: 1.5 Std
Max. Teilnehmer: 2 Pers.
Lehrer: Robin,  Inhaber Sky High
Wenn du Wind kommen siehst und kurzfristig Unterricht haben willst, melde dich bitte.
Preisstufen:

  • 1 Pers.: 295.- p.P.
  • Privat für 2: 375.- (für 2 personen mit 1 Kiteset)
  • Privatunterricht. Eigener Lehrer, eigenes Boot.: 375.- 
  • alle weiteren 30 Minuten: 75.-

Vorteile

  • Der Kurs beinhaltet alle Materialien und du kannst 25 % zurückbekommen, wenn du ein Set in unserem Shop kaufst.
  • Wenn du mit deinem eigenen Foil Set kommst, bekommst du 10% Rabatt.

Mietmaterial - Test - rückerstattung


Wir vermieten verschiedene Top-Ausrüstungen.
Alle Materialien kannst du auch in unserem Laden kaufen.
Wenn du das Material kaufst, bekommst du den Mietpreis zurück.

Wenn du nach dem Unterricht ein Set kaufst, bekommst du bis 50% der Unterrichtsgebühr zurück!

Weil du nicht weißt, wie gut dein Session ist, haben wir Einheitspreise für die Vermietung :))
Die Anmietung ist ab morgens 09.00 Uhr möglich.
Du kannst es am Abend zurückbringen, wir schauen nicht auf die Uhr:))

Material 2022:
Windsurffoil:
Board:
Severne Alien Foil 155 incl. Red foil          1 Tag: 50.-
Segel:
Severne Foilglide2 7m2 /8m2                      1 Tag: 25
Set: Segel / Board/ foil:                                  1 Tag:75.-

Wingfoil:
Boards: 
Bic Wingsurf mit Schwert 160 / 240 ltr.    1 Tag: 30.-
Zealsurf Swift mit Foil 105/122 Ltr.           1 Tag: 50.-
Wings: von 3.5m2 bis 6.2m2                         1 Tag: 30.-

Sets: 

  • Anfänger wingfoilboard( 160/220 Ltr) mit schwert & Wing: 1 Tag: 50.-  (Dieser kann auch ohne Erfahrung/Unterricht gemietet werden, um auf eigene Faust zu üben).)
  • Anfanger Wingfoilboard(122 ltr ) mit Foil(1800-2400cm2) & Wing: 1 Tag: 75.- (nur für ehemalige Kursteilnehmer oder wenn du Erfahrung nachweisen kannst)


Kitefoil
Board: Ozone Apex 125 mit Ozone Foil:    1 Tag: 50.-
Zealsurf Swift 50 ltr mit Armstrong Foil.   1 Tag: 75.-

Wake - Pumpfoil
Indiana 1100 p foil mit board:                         1 Tag: 50.-
Unifoil Hyper 230/210 mit Board:                  1 Tag: 50.-
Armstrong Cf2400 mit Board:                         1 Tag: 50.-

Windsurfboards Old skool!
Mistral Equipe 1.5 mit 8.2 Segel.                     1 Tag: 50.-
Mistral Competition Sst mit 6.3 Segel.          1 Tag: 50.-

Surfklamotten

Surfanzug:           1 Tag: 20.-
Trapez:                  1 Tag: 20.-
Schwimmweste: 1 Tag:   5.-
Schuhe:                 1 Tag:    5.-

Was zeichnet uns aus?

Privat

Das Erlernen einer neuen Sportart gelingt viel besser mit direktem persönlichem Unterricht. 
Deshalb unterrichten wir mit maximal 2 Personen (Family & Friends Gruppen mit maximal 4 Personen). Auf diese Weise lernst du besser und erzielst die gewünschten Fortschritte schneller als im Gruppenunterricht.
Es gibt auch die Möglichkeit, 1 zu 1 Unterricht zu nehmen (Privat).
Unser Boot ist mit einer speziellen Konstruktion ausgestattet, so dass du viel schneller das foilen lernst und Vertrauen entwickeln kannst.

Material

Das Material passen wir auf Dich an. Bist Du Gross, haben wir grosses Material, bist Du Klein: kleineres Material.

Unterrichten tun wir ausschließlich mit high end Produkten von u.a. Armstrongfoils, Zealsurf, Ozone, Slingshot, Core, North sails, Severne, Indiana .

Wenn du bereits deine eigene Ausrüstung hast und damit lernen möchtest, ist das kein Problem, aber kläre bitte vorher ab, ob das möglich ist.
Du erhältst dann einen Rabatt von 5% auf den Kurs.

Shop Rabbat!
Willst du bei uns Ausrüstung kaufen? Super, wir helfen dir gerne, das richtige Material zu finden. Wenn du ein Set kaufst, bekommst du 50 % des Schulgeldes zurück!

Planung

Wir nutzen die Zeit optimal. Wir unterrichten, wenn die Bedingungen stimmen.
Wir können das Wetter nicht kontrollieren. Wenn die Bedingungen nicht gut genug sind, um den Kurs reibungslos durchzuführen, machen wir ein anderes Mal weiter:) Auf diese Weise bekommst du ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ein gutes Ergebnis.

Wir nehmen uns Zeit für dich und schauen nicht auf die Uhr.

Instructor

Du bekommst Unterricht vom Besitzer selbst, also nicht von einem desinteressierten Surflehrer, sondern von jemandem, der dir diesen coolen Sport beibringen will.))
Das Unterrichten liegt in unserem Blut. Instructor Robin van Baarle hat langjährige Erfahrung und ist der einer der wenigen Lehrer in der Schweiz, der alle Verbandsdiplome besitzt. 


  • VDWS Kite, Windsurflehrer
  • VDWS Station Manager
  • IKO Kite Lehrer
  • Windsurflehrer seit 1992
  • Kite Lehrer seit 2002
  • Gründer und Eigner Sky High Watersportacademy Holland (2002-2011)
  • Swiss Ski Lehrer
  • Weltmeister Windsurfen Junioren 1992
  • 3. Platz GPS World Ranking Speedkiten 2007


Foil Paradies

Unterrichtet wird ausschließlich auf den Sihlsee. Das Paradies zum Foilen ist nur 25 Minuten von Zürich entfernt!
Der thermische Wind weht hier von etwa 12.00 bis 16.00 Uhr. Die Windstärke auf dem Kitegebiet variiert zwischen 6 und 15 Knoten. Auf dem unteren Teil des Sihlsees, wo Windsurfen und Wingfoiling erlaubt ist, gibt es fast immer mehr Wind. Normalerweise weht ein Wind von 10 bis 18 Knoten. 
Der Kitefoil-Unterricht wird mit Matten Kites gegeben. Wir haben den Ozone Chrono V4 in den Größen 9, 13 und 15m2. Das Ozone Hyperlink in den Größen 11 und 13m2.  Wenn du keine Erfahrung im Umgang mit einem Mattenkite hast, kein Problem, wir bringen es dir gerne bei!

Wingfoil, Windfoil, Foilwing, Wingding, Whaaat??

Lerne diesen neuen Sport, den Du überall ausführen kannst, schnell und sicher kennen.

Wing-foilen, Wind-foilen, Wing-surfen, Wind-wingen dieser Sport ist noch so neu, dass der Name noch nicht mal Standard ist:)

Eine Sache ist aber sicher: Diese neue Surfsport Art macht super viel Spaß, ist für alle zu lernen. Du hast nichts mit kompliziertem Leinenaufbau, gefährlichen Zuständen am Strand, Starthilfe, Kite-Verboten oder ähnlichem zu tun. 

WingFoil?

Ein Wingfoil ist ein kleiner Kite(Schirm) ohne Leinen und ist fix mit einem Leash an Deinem Körper befestigt.
Im Gegensatz zum Kitesurfen, entwickelt dieser Wing selbstständig keine Kraft.
Lässt Du den Wing los, ist direkt die Kraft weg.

Easy!
Diesen Wing bläst Du auf, läufst gemütlich ins Wasser, setzt Dich auf Dein Board, paddelst ein bisschen vom Land weg, stehst auf und surfst - super einfach und super unkompliziert!


Windsurfers
Es ist vergleichbar mit Windsurfen von früher nur ohne schwerem Equipment: Es ist einfach zu lernen, du kannst es gleichzeitig mit mehreren Leuten machen - egal ob mit Deinen Freunden oder mit Deinen Kids und starten kannst du von jedem verfügbaren Wasser-Zugang oder vom Boot aus.
Du kannst mit wenig Wind ein SUP oder ein altes Windsurfbrett benutzen, so kannst du bei minimalem Wind schon aufs Wasser. Ist der Wind mal völlig weg, nimmst Du Dein Paddel oder Du legst Dich auf Dein Board und kommst so immer wieder retour an Land. Einfacher geht's nicht!

Downwinders

Durch das kleine Packmass, sind sogar Downwind-Sessions in der Schweiz möglich! Starte irgendwo Upwind, lass Dich durch den Wind mitführen, gehe wieder ans Land, lass alle Luft aus Deinem Wing sowie Inflatable SUP und gehe mit dem ÖV wieder retour. Wie cool ist dass denn?!


Wingfoilen, Schweben!
Ab 8 - 10 Knoten, geht es dann richtig los mit Wingfoilen. Jetzt bekommst du genug Geschwindigkeit, dass du mit einem Wingfoil und einem Foilboard schweben kann. Ab diesem Zeitpunkt eröffnet sich für Dich eine komplett neue Welt. Du schwebst über das Wasser, fast so, als wenn Du auf einem fliegenden Teppich wärst und das alles mit minimalstem Kraftaufwand! Die Welt steht still und Du hast nichts mehr am Kopf:)

Kraftloss

Weil der Wind das Wingfoil (Schirm) hebt, ist es absolut kein schwerer Sport und deshalb wird auch kein Trapez gebraucht. Der Wing schwebt in der Luft und du musst ihn nur festhalten. Mit Deiner hinteren Hand bestimmst Du selbst wie viel Kraft sich entwickelt soll und wieviel Du halten kannst. Wenn Du eine Pause brauchst: Setzt Dich entspannt auf Dein Board, schau Deinen Freunde zu und erhol Dich:)


Helden von Früher
Dieser Sport wird in den nächsten Jahren sehr wachsen. Nicht von ungefähr sieht man auch grosse Surfhelden wie Robby Naish, Alex Aquira, Pete Cabrinha und viele andere eigentlich nur noch am Wingfoilen.

Auch wir haben am Anfang gedacht: “Boah, das sieht blöd aus, das machen wir nie”,aber nach einmal probieren waren auch wir “hooked” und haben die Möglichkeiten erkannt die sich ergeben, nämlich auf fast jedem Wasser in der Schweiz Wingfoilen zu können :)

Instagram

Inhalte von Instagram werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Instagram weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen